BRAINBASED LEADERSHIP

NEUROLEADER

"EIN KLUGER KOPF UND EIN KLUGES HERZ SIND IMMER EINE HERVORRAGENDE KOMBINATION!"
(Nelson Mandela)

 

Geschäftsgespräch

DIE NEUE ART

VON FÜHRUNG

NEUroLeadership oder auch Brain- Based Coaching ist nicht nur die perfekte Symbiose aus Hirnforschung und betriebswirtschaftlicher Forschung, sondern die moderne Art der Führung!

Längst wissen wir, dass unser Gehirn sich ständig verändert. Neurowissenschaftler nennen diese Veränderbarkeit Neuroplastizität. Eigentlich ist unser Gehirn ideal dafür, mit dem immerwährenden Wandel umgehen zu können. Das Gehirn kann sich bis ins hohe Alter entwickeln. Auf dieser Erkenntnis fußt das Neuroleadership- Konzept. 

Dabei stehen neurowissenschaftliche Erkenntnis über den Einfluss der Emotionen auf das individuelle Leistungsvermögen eines Menschen im Vordergrund meiner Coaching- Strategie.

In einem immer komplexer werdenden Umfeld ist Führung der Hauptfaktor, der über Erfolg oder Misserfolg entscheidet. Ich bin der Überzeugung, dass eine gute Führungskraft nicht durch ihren akademischen Grad und ihre Position definiert wird, sondern darüber, in welchen Art und Weise sie fühlt, denkt, lenkt, handelt und vor allem in welcher Form sie sich selbst kontinuierlich Entwickelt.

Womit sich alle, die im Management agieren, auseinandersetzen sollten, ist die Tatsache, dass das menschliche Gehirn eine sich ständig verändernde Struktur ist und das der richtige Hebel, die richtige Umgebung, der richtige Anreiz und die richtige Kultur die gewünschten Verhaltensweisen hervorbringen. 

 

Das Ziel ist eine New- Age- Leader Generation hervorzubringen, die:

Agile – Resilient – Mindful ist.

Es ist an der Zeit den Wandel als Normalzustand zu begreifen. 

Er ist die Stabilität von heute!

"The mind is the root from which all things grow, if you can understand the mind, everything else is included. It's like the root of a tree." 
Bodhidharma

NEUROLEADER COACHING

  • Lebens- und Karriereplanung

  • Berufliche Neuausrichtung oder Positionierung

  • Sinnfindung

  • Weiterentwicklung der Persönlichkeits- und Führungskompetenzen 

  • Rollen- und Profilklärung

  • Zielerreichung​

  • Identifikation mit Ihrer Rolle und deren Anforderungen

  • Sie lernen, Talente zu erkennen und zu fördern

  • Sie schärfen Ihre emotionale Wahrnehmung

  • Gelassener Umgang mit eigenen Schwächen, Ängsten, Unsicherheiten

  • Selbstwirksamkeit und Selbstmarketing

  • Stil- und Imageberatung

  • Reflexion des Führungsstils

  • Gewinnen von Entscheidungssicherheit

  • Change Management- Umgang mit Veränderungen

  • Erweitern des Verhaltensrepertoires in herausfordernden Situationen

  • Empathische Gesprächsführung mit Mitarbeitern, Kunden, Vorgesetzten

  • Konfliktbearbeitung

  • Vorbereitung auf Präsentationen und Assessment- Center

  • Persönliche Reden und offizielle Ansprachen wirkungsvoll gestalten

  • Gesundheitsmanagement Persönliches auf Grundlage der
    Psycho- Neuro- Immunologie (PNI)