THE POWER OF PERSÖNLICHKEIT

PROFILING & POTENTIAL

DARF ICH VORSTELLEN? DAS IST HILDE!

THE POWER OF

Shiny door handle made of bronze shape of a sea horse on a garden door.jpg

HILDE-

DAS SEEPFERDCHEN

Kennen Sie schon "IHRE" Hilde?

Wussten Sie, dass jeder Mensch eine Hilde besitzt?

 

Der Hippocampus, ein Seepferdchen- förmiges Hirnareal, erfüllt zahlreiche fantastische Aufgaben in unserem Gehirn. Sie können sich diesen Bereich in Ihrem Gehirn vereinfacht vorstellen wie eine Art Festplatte bei einem PC. 

 

Hildes Aufgabe ist es, sämtliche Informationen die Sie über Ihre Sinneskanäle erhalten (Sehen, Hören, Riechen, Schmecken, Fühlen) zu speichern und nach seiner Wichtigkeit zu sortieren. Hilde entscheidet also, ob eine Information ins Langzeitgedächtnis weitergeleitet wird oder ob sie im Kurzzeitgedächtnis verbleibt und innerhalb weniger Minuten wieder gelöscht wird.

Hilde arbeitet selbstverständlich mit vielen Kolleginnen und Kollegen in der Gedächtniszentrale zusammen. Je nachdem welche Erfahrungen Hilde in Ihrer Vergangenheit mit Ihren Kollegen:innen gemacht hat, so wird Hilde entscheiden und wir damit unser Verhalten, unsere Emotionen und unser Handeln (auch die Kommunikation) zum Ausdruck bringen.

Dieses Wissen aus der Psychologie und der Neurologie lässt sich im Business Profiling und in der Potentialentwicklung für Unternehmen anwenden und nutzen!

 
Suchen Sie Ärzte bei Röntgenstrahlen

PERSÖNLICHKEIT

Der Begriff „Profiling“ wird häufig im Zusammenhang mit der Kriminalistik verwendet. Dort ist sie auch als Forensik bekannt. Es geht um das systematische Aufspüren, der Analyse und der Rekonstruktion krimineller Handlungen. 

Im Business Profiling geht es schlicht und einfach um Menschenkenntnis!

Haben Sie sich nicht auch schon einmal gefragt warum machen Menschen ticken- 

wie sie ticken?

Wir alle kenne das. Es begegnen uns tagtäglich Menschen. Beim Bäcker, in der Bahn, im Büro, am Telefon. Dabei "verhalten" sie sich immer irgendwie! Und manche davon ganz besonders "interessant"- eben anders! 

Persönlichkeitsstrukturen lesen zu können, hinter die Fassade schauen zu können begeistert die Menschen seit jeher! 

 

Im Profiling ist es daher wie beim Tetris. 

Es müssen die richtigen Puzzleteilchen zusammengeführt werden, möglichst ohne eine einzige Lücke. Nur dann gelangen wir am Ende zu einem perfekten Ergebnis.

Sprache spiegelt Menschen!

 

Das Wirkungsprofil macht Kommunikationsmuster sichtbar.

Ich nutzte eine Künstlichen Intelligenz, die auf der Basis neurowissenschaftlicher Erkenntnisse die Wirkung des Menschen aus dem geschriebenen und gesprochenen Wort analysiert. So erhalten wir wertvolle Hinweise, an welchen Stellen noch Potentiale freizulegen sind.

 

PRAXIS:

  • Personaldiagnostik/ Ist- Profil

  • Persönlichkeitsanalyse

  • Psychologische Faktoren der Persönlichkeit

  • Recruiting- Den passende Mitarbeiter gezielt einsetzen ​

  • Motive der Leistungsmotivation, Interessen, Angst und Bedürfnissen 

  • Einschätzung von Initiative, Kommunikation und emotionaler Kontrolle

  • Potentialentwicklung

  • Teamzusammenstellung